Kalenderblätter zum reich werden

Startseite » Allgemein » Kalenderblatt 049

Kalenderblatt 049

Kategorien

Hallo liebe Freunde der Kalenderblätter!

Leider funktioniert der neue Schreiben-Editor immer noch nicht.Tut mir leid,dass ich nun die gewohnte Aufmachung ändern muss.Aber es betrifft offensichtlich nur die Auswahl der Schriften.

Kalenderblatt 049

Also dann viel Spaß beim Lesen. 😉
Der Malachit.


2 Kommentare

  1. Mathias sagt:

    Deine Blätter lesen sich immer recht unterhaltsam und inspirieren einen auch mal neue Wege zu gehen. Meine Freundin und ich werden z.B. dieses Jahr nach einem Barcelona-Besuch im Mai unsere 2 Wochen Urlaub Daheim verbringen. Wir planen schon fleißig Ausflüge in der Umgebung. Zum Glück gibt es bei uns in der Stadt immer wieder Möglichkeiten wie man seine Zeit sinnvoll verbringen kann.
    Übrigens wollte ich dir noch schreiben das ich es super finde das du sehr häufig und regelmäßig schreibst. Das ist in den meisten anderen Blogs leider nicht die Regel.
    Weiterhin noch viel Spaß und Motivation beim Schreiben.
    Grüße Mathias

    Gefällt mir

    • Hallo Mathias!
      Danke für deinen Zuspruch.Ich habe ja dieses Blog aufgemacht,um euch kostenlose Tipps zu geben.Ich bin,wie du sicher in meinem Profil gelesen hast,mit jetzt fast 62 Jahren kein aufgehender Star mehr,der einer Supernova gleich seine Gesamtenergie,wie ein gigantischer Lichtblitz ins Netz ausbreitet,um dann als weißer Zwerg in den Weiten des Universums – Netz,wieder zu verschwinden.
      Gleichmäßigkeit und Regelmäßigkeit sind die Grundlagen des Wachstums.Deshalb kann jeder,der normale Voraussetzungen mitbringt,Großes erreichen.Die Zeit hilft dir dabei.Wenn du dir ein großes Ziel stellst,noch jung bist und dein Leben auch nur etwas anders gestaltest als die Herde,dann lässt du diese hinter dir,und kannst reich und wohlhabend werden.
      Alle werden dir davon abraten,denn der Mensch ist ein Herdentier und wählt meistens den einfachen Weg.

      Ach ja,nun noch der Tipp für dich.Wirf einfach jeden Tag ein Zweieurostück in eine Kiste.Dann hast du deinen nächsten „Urlaub zu Hause“ auch gleich noch finanziet.Ohne dass du es bemerkst oder es deinem Geldbeutel weh tut,reicht das für alle deine Ausflüge.Für den Fernurlaub im Hotel mit Zusatzkosten ohne Ende,Hotelbar und täglich mehrfachem Gaststättenbesuch allerdings nicht.
      Der Malachit.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: