Kalenderblätter zum reich werden

Startseite » Allgemein » Kalenderblatt 053

Kalenderblatt 053

Kategorien

Hallo liebe Kalenderblattleser!

Heute möchte ich euch von einem Erlebnis berichten,das mir vor einiger Zeit untergekommen ist.Es geht mal wieder ums Sparen.Aufpassen muss man,damit man nicht beim Sparen die Taschen anderer füllt.Denen sind nämlich keine Tricks mies genug,um dir das Geld aus der Tasche zu ziehen.
Und noch eines.Das Sparen großer Geldbeträge ist meistens nur Augenwischerei.Die vielen kleinen Geldbeträge sind es nämlich,die du wirklich realisieren kannst und die ergeben dann summiert das große Geld.Lies einmal das neue Kalenderblatt,vielleicht gefällt dir ja mein neuer Spartipp.
Kalenderblatt 053
Der Malachit.


3 Kommentare

  1. smartinnet sagt:

    Hallo Malachit,

    die Einleitung mit dem Auswärtsspiel, und den Fans im Zug, hat mir besonders gut gefallen. 🙂

    Gefällt mir

  2. plutusandme sagt:

    Ich gebe Dir völlig Recht mit den kleinen Sparbeträgen. Es gilt noch immer 10 mal 10 Pfennig sind 1 Mark! Die Währung spielt dabei keine Rolle , also ohne Währungsrisiko der Spruch.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: