Kalenderblätter zum reich werden

Startseite » Allgemein » Kalenderblatt 097

Kalenderblatt 097

Kategorien

Herzlich willkommen bei den Kalenderblättern!

Das neue Kalenderblatt beschäftigt sich, wie angekündigt, noch einmal mit der Enteignung der Sparer.
Ach das Thema ist für dich schon durch? Steht ja in jeder Zeitung. Und überhaupt, machen kann man ja wohl dagegen auch nichts. Stimmt, aber Fehler kann man machen. Besonders dann, wenn man die von den Medien zielgerichtet verbreiteten Informationen als sein Wissen übernimmt und glaubt, diesem Wissen entsprechend handeln zu müssen. Wie die Bürokraten die Medien kaufen und ihren Interessen entsprechende Informationen unter das Volk streuen lassen, konntest du ja im letzten Beitrag „Fahrradhelm“ lesen. Das war aber nur ein ganz kleines Beispiel.
Viel gefährlicher ist die von der Bürokratie derzeit verfolgte Geldpolitik. Wie du in den kommenden Monaten und Jahren wirklich um dein Geld gebracht werden sollst, das steht im neuen Kalenderblatt.
Pass bloß auf, dass du nicht dabei bist.Kalenderblatt 097
Und wie jede Woche das jahreszeitlich passende Kalenderblatt aus dem Vorjahr zur Erinnerung an deinen Urlaub.Kalenderblatt 045
Ein schönes Wochenende allen meinen Lesern.
Der Malachit.


1 Kommentar

  1. egghead sagt:

    Das Papiergeld ist eh nur virtuell, da damit bloß ein Versprechen gegen Einlösen gegeben wird und es hauptsächlich als Bytes in den Computern existiert.

    Hütte, Garten/Acker, Silbermünze !
    Wer eins davon noch nicht hat braucht auch kein riskantes Sparbuch und weiß wo er das virtuelle Geld reininvestiert.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: