Kalenderblätter zum reich werden

Startseite » Allgemein » Alter Spartipp Erinnerung

Alter Spartipp Erinnerung

Kategorien

Hallo liebe zukünftigen Millionäre!

Am Wochenende ist Volkstrauertag und die Menschen in Deutschland gedenken ihrer verstorbenen Familienangehörigen. In den vorigen Jahren habe ich in den Kalenderblättern 012 und 136 dazu einen Spartipp angeboten.
Die Grabgestecke kosten in diesem Jahr im Baumarkt 4,99 Euro. In den vorigen Jahren waren es immer so 7 bis 10 Euro. Da ist die Versuchung größer, die 5 Euro doch auszugeben und auf die Bastelarbeit zu verzichten. Der Gewinn liegt also eher im psychologischen als im materiellen Bereich. Wenn du dir, so wie ich, die Mühe der Selbstgestaltung machst, dann kannst du deine Sparkiste in diesem Jahr nur mit fünf Euro füllen.
Das sind aber fünf Euro Netto, für die du beim Mindestlohn immerhin eine Stunde arbeiten musst. So betrachtet ist der Einsatz auch aus materieller Sicht noch vertretbar. Und überhaupt, kommt es nicht eigentlich darauf an, jede unnötige Geldausgabe zu vermeiden und um jeden Euro zu kämpfen? Wenn man das zum Lebensprinzip gemacht hat, dann stellt sich die Frage der Versuchung nicht wirklich. Schließlich steuert man auf ein Ziel hin, jeden Tag, mit jedem Euro.
Hier der Link zum Kalenderblatt 012. —-> Kalenderblatt 012
So, und jetzt fahre ich zum Friedhof, bringe mein selbst gestaltetes Grabgesteck dort hin und halte eine kleine Andacht.
Der Malachit.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: