Kalenderblätter zum reich werden

Startseite » 2017 » September

Archiv für den Monat September 2017

Bundestagswahl

Hallo liebe zukünftigen Millionäre!

In drei Tagen ist es so weit. In den Medien kämpfen die Parteien um die Plätze im Parlament. Gestern rief mich ein Meinungsforschungsinstitut an und heute hatte ich sogar Post von Frau Merkel!

Das System kämpft um die Stimmen der Wähler!  – Wirklich?

Natürlich nicht, denn es sind lediglich die Politiker der vom System zugelassenen Parteien, die sich um die gut bezahlten Jobs im Verwaltungsapparat bemühen. Ist das eigentlich Demokratie oder Volksherrschaft?

Das System bedient sich zwar des Namens Demokratie, hat sich aber mittels interner autokratisch manifestierter Strukturen, wie dem unantastbaren Gouverneursrat der EU, die unabhängig von jeder Kontrolle ihre Entscheidungen treffende EZB bzw. FED und der weltweit agierenden, die Wirtschaft beherrschenden Kartelle, eine unerschütterliche Machtfülle verschafft. Innerhalb dieses ordnenden Zaunes leben wir. Der Zaun ist wichtig, denn ohne diesen würde das Chaos ausbrechen. Uns gestattet das System lediglich, die sich alle vier Jahre ändernde Farbe der Zaunlatten zu bestimmen. So und nicht anders sieht unsere Demokratie aus.

Egal wie der momentan noch in leicht abblätterndem rot und schwarz sich präsentierende Zaun am Sonntag gestrichen wird; es wird sich nichts ändern! Alle zugelassenen Gruppierungen sind grundsätzlich systemkonform und bekennen sich zu den etablierten Prinzipien. Die Prinzipien bilden das Haus und drum herum ist dieser Zaun. Dieser Zaun, von dem uns weiß gemacht werden soll, wie wichtig die Farbe seines Anstrichs ist.

Wer sich wirklich darüber Gedanken macht und das sollte man tun, der wird wie ich zu der Erkenntnis gelangen, dass es für uns Bürger wohl von einer sehr untergeordneten Bedeutung ist, ob Herr A und B oder Frau C und D die Verteilung meiner Steuergelder vornehmen und sich bei gut bezahlten Jobs im Bundestag gegenseitig ans Bein pinkeln.

Niemand dieser Politiker wird auch nur einen Finger krumm machen, um dir etwas zu schenken. Dafür musst du dich schon selber krumm machen und in deinem Verantwortungsbereich die Dinge ins Werk setzen, die dich wohlhabend werden lassen. Einer Wahl der Farbe des Zaunes bedarf es dazu nicht.

Der Malachit.